OSTERN 2021

„wer (noch was) sucht der findet…“
bitte unbedingt vorher anrufen! Es gibt keine festen Öffnungszeiten!

FRÜHLING 2021

Märzbecher blühen…der Frühling ist da

wie schon angekündigt werden wir am Sonnabend,13. März
und Sonntag, 14. März zum Tag der offenen Töpferei die EINGANGS-
und AUSGANGSTÜR für angemeldete Besucher mit den üblichen
Corona-REGELN öffnen.

Leider erlaubt es der Corona-Abstand nicht, wie sonst immer am großen Werkstatttisch
gemütlich beisammen zu sitzen!
Nächstes Jahr wieder!!!!

Trotzdem: Herzlich willkommen!

WINTER 2021

  • draußen – Schnee und kalter Wind
    drinnen – warm am Brennofen und kein Winterschlaf
    Bestellungen werden weiterhin bearbeitet
    zwischendurch ist Zeit für neue eigene Ideen und ihre Umsetzung
    telefonische Anmeldungen für Abholungen oder Besuche sind wegen Corona wichtig
  • am 2. Wochenende im März hoffen wir die Türen zum 16. Tag der Offenen Töpferei 2021
    öffnen zu dürfen / nachzulesen unter www. tag-der-offenen-toepferei.de
  • bleiben wir Sie, ihr und ich frohen Mutes !!! Christiane Lamberz


PUBLIKATION zur Kunst-Installation „KLUGE-KÖPFE“ 2019

zur Freude aller Künstler*Innen, die an der Kunst-Installation 2019 auf dem Innenhof des Kulturhistorischen Museums „Klosters zum Heiligen Kreuz“ teilgenommen haben, ist die Publikation

„KLUGE KÖPFE aus 600 Jahren Universität Rostock in den Augen der Kunst“
unter der ISBN 978-3-86009-512-6 in der Reihe „Kleine Schriften des Universitätsarchivs Rostock Heft 3, Rostock 2020“ im Dezember 2020 erschienen.

Die Redaktion lag in den Händen der Universitätsbibliothek/Universitätsarchiv Rostock
Dr. Angela Hartwig, Leiterin Universitätsarchiv/Kustodie Rostock
Der Rostocker Frauenkulturverein Die Beginen e.V.
Christiane Lamberz, Dipl. Design/Keramik, Projektorganisation

Projektträger ist der Rostocker Frauenkulturverein Die Beginen e.V. in Kooperation mit der Universität Rostock

Satz/Layout
Anne Schmidt, Schmiddl in the middle – Illustration & Grafikdesign

Der Dank für die Förderung geht an das Land Mecklenburg-Vorpommern, Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung

unter der Kategorie : Werkstatt/Installation sind ein paar private Fotos von 2019 ( nicht aus der Publikation 2020 !) zu sehen

Dezember Rueckblick 2020

„ab ersten Mai … wieder vogelfrei…“ back to the ceramic roots
das war 2020 mein Motto nach 23 Jahren zusätzlicher Galeriearbeit.
Es waren schöne und interessante 5 Jahre „PetriGalerie“ und 18 Jahre „Galerie Klosterformat“ in Rostock.

Zurück mit nun mehr Ruhe wieder an nur einem Ort in der Werkstatt- und Wohnidylle Sanitz, ist in den acht Monaten doch schon so Einiges aufgeräumt, entsorgt und anders geordnet. Neue Ideen/Projekte sind geplant und teils verwirklicht. „Keramisches“ ist neu entstanden.

Der Bibeltext „Ein jegliches hat seine Zeit….“ (PRED 3,14) ist mir in dieser Lebensphase wieder ganz besonders bewusst geworden.

Danke an Alle, die nun nach Sanitz ( DBR =“Dicht Bei Rostock“ 12 km) kommen, auch wenn oder weil sie die „Galerie Klosterformat“ in Rostock vermissen…

Wir freuen uns über Besuch von Alt- und Neu- Sanitzern, denn das Dorf ist sehr gewachsen und es gibt in allen Orten ringsherum viele kunstinteressierte Menschen.

Gut erreichbar ist Sanitz mobil mit dem Fahrrad, dem Zug (Rostock -Tessin / fährt tagsüber stündlich) oder dem Auto.

Wer von außerhalb kommt, sollte bitte daran denken:
hier arbeite ich freischaffend und habe keine festen Öffnungszeiten!
Besser ist es vorher anrufen: 0179 – 42 59 994 oder 038209 – 80 362

In der jetzigen CORONA-Zeit gilt „anmelden“ nach wie vor für alle Besucher*Innen

Wir wünschen Euch / Ihnen allen in den letzten Tagen des für so Manchen doch schwierigen Jahres 2020 die nötig Erholung, Besinnung in der Weihnachtszeit
und viel Mut, Gutes, Gesundheit und ein friedvolleres Jahr 2021

„schmucke-Gäste“

bald nun ist Weihnachtszeit…soon it will be christmas time...

wir schmücken für Sie / Euch die Werkstatt-Galerie Klosterformat in Sanitz
mit Keramik und anderen schönen Dingen: Grafik, Bücher, Kunstkarten, Kalender,
Glas und Schmuck von bekannten Künstlerkolleg*innen

Do 26. – So 29. November (1. Advent) 2020
in der Zeit von  14.00 – 20.00 Uhr /

BITTE DENKEN SIE DARAN: es gelten auch bei uns in der Werkstatt die CORONA-REGELN

offen ist auch gerne zu anderen Zeiten: auf gut Glück oder nach telefonischer Anmeldung

ÜBERRASCHUNG – surprise… surprise … KAUFLUST FÜR GESCHENKE

Weiterlesen